Thurgauer meisterschaft Vereinsturnen in Eschlikon

Am Samstag, 25. Mai 2024 fand in Eschlikon die Thurgauer Meisterschaft im Vereinsturnen statt. Frühmorgens trafen wir uns beim Schulhaus und machten uns auf den Weg zu unserem ersten grossen Wettkampf der Saison. Um 8 Uhr starteten die ersten 10 Turnerinnen und Turner mit Hochsprung. Zufrieden mit der ersten Disziplin machten wir uns auf den Weg zum Kugelstossen. So ging es dann den ganzen Tag im Stundentackt weiter mit Steinstossen, Team Aerobic, Steinheben, Weitsprung Stufenbarren und zum Abschluss noch Schleuderball. 

Wir haben folgende Resultate erzielt:
Im Hochsprung mit einer Note von 8.62 den 3. Rang
Im Weitsprung mit einer Note von 8.51 den 4. Rang
Im Kugelstossen mit einer Note von 8.51 den 6. Rang
Im Schleuderball mit einer Note von 9.36 den 4. Rang
Im Steinheben mit einer Note von 8.07 den 15. Rang
Im Steinstossen mit einer Noten von 9.24 den 7. Rang
Im Aerobic mit einer Note von 9.12 den 9. Rang
Im Stufenbarren mit der Note 9.03 den 4. Rang

Zudem Qualifizierten sich Leana Gredig und Claudio Götz für den Steinstoss-Final der Thurgauer Steinstoss-Meisterschaft. Leana wurde bei den Juniorinnen hervorragende 3. und Claudio belegte am Schluss den 5. Rang bei den Aktiven Turnern.